hauptmenue
menue002
menue mulden
menue003

Fuhrpark

musterbild LKWaltklein

Wir beliefern unsere Kunden mit modernen Absetzkipperfahrzeugen der Marke MAN.

Ausgestattet mit einzeln steuerbaren Teleskoparmen können wir die Absetzmulden über niedrige Zäune, Hecken oder Mauern absetzen oder die Behälter möglichst nah an Gebäuden platzieren.

MuldeueberMauerklein

Die zweiachsigen Fahrzeuge gelten als sehr wendig und können so auch gut im innerstädtischen Bereich eingesetzt werden.
Aber wir verfolgen nicht nur wirtschaftliche Ziele!
Unser neues Fahrzeug erfüllt bereits Euro5 Norm und ist somit sehr umweltfreundlich und sparsam.

Ferner verfügen wir über einen speziellen Anhänger für unsere Mulden. Somit können wir mehrere Mulden gleichzeitig
liefern und abfahren. Dieses System kommt nicht nur der Umwelt ungemein zu Gute – nutzlose Leer- oder Doppelfahrten
werden vermieden –, sondern spiegelt sich auch in unseren günstigen Frachtpreisen für Sie wieder.

Muldenanhaengerklein

Als einzigartigen Service in der Region sind die Fahrzeuge noch mit einer Wiegeeinrichtung ausgestattet.
In den meisten Fällen wünscht der Kunde eine Abrechnung nach Gewicht des Abfalls. Die Verwiegung direkt vor Ort gibt Ihnen natürlich die Gewissheit, dass eine nachträgliche Manipulation des Gewichts ausgeschlossen ist.
Die Abrechnung nach Gewicht ist eine faire, eindeutige und unstrittige Variante: Gewicht ist ausschlaggebender als schwammige cbm – Schätzungen.

Waageklein

Größen

Wir verfügen über einen ständig wachsenden Bestand an Absetzmulden in den Größen von 1 bis 12 cbm für die Gestellung bei unseren Kunden im privaten und gewerblichen Bereich.
Da es für den unerfahrenen Neukunden oft schwierig ist aus dem reichhaltigen Sortiment die richtige Mulde für das individuelle Vorhaben auszuwählen, versuchen wir durch gezielte Fragen bei der telefonischen Beratung den richtigen Behälter für Sie auszuwählen.
Um schon eine erste Vorstellung zu bekommen, möchten wir im Folgenden einige Muldenvarianten zeigen.

Für kleine Bauvorhaben (z.B.: Badrenovierung oder kleinere Gartenarbeiten) haben sich unsere 1, 2 und 3 cbm Minimulden als Hit erwiesen. Mit einer Stellfläche von nur 2,50 x 1,25 Meter finden Sie nahezu überall Platz.

Minimuldenmixklein

Bei Abbruch- oder Auskofferungsarbeiten, bei denen Sie selbst Hand anlegen und die Mulde mit Schaufel, Eimer oder Karre beladen wollen, sind unsere Klappenmulden oder flachen Bauschuttmulden in den Größen 4 - 7,5 cbm eine ideale Lösung.

Karrenmuldeklein

Wenn Sie einmal richtig aufräumen und entrümpeln möchten oder bei Umbaumaßnahmen größere Mengen Mischabfall (Altholz, Teppiche, Tapeten usw.) anfallen, sind unsere offenen Absetzmulden in den Größen von 5 - 12 cbm empfehlenswert. Übrigens sind diese Mulden auch eine Empfehlung für Hecken-, Strauch- und Baumschnittarbeiten.

Muellmuldeklein

Im gewerblichen Bereich auf größeren Baustellen oder im innerstädtischen Bereich (Einkaufszonen etc. ) sind Deckelmulden oft nachgefragt. Wir haben diese in den Größen 5, 7 und 10 cbm. Abschließbar sind Sie ein echtes Hindernis für Fremdbefüller.

Deckelmuldeklein

Die Absetzmulden in den Größen 5 - 12 cbm benötigen circa einen Aufstellplatz wie ein PKW-Stellplatz.
Je nach Ausführung wird ein Stellplatz von 4,00 x 2,00 Meter benötigt. Denken Sie jedoch immer daran, dass die Mulden mit einem LKW angeliefert und abgesetzt werden müssen. Hierzu ist eine Durchfahrtsbreite von mindestens 3,00 Meter erforderlich und die Mulde muss zur Vorbereitung für den Transport- und Ladevorgang frei zugänglich sein.

Natürlich unterrichten wir im Einzelfall über die Abmessungen der Mulden. Fragen Sie nach.

Ein Tipp noch für Firmenkunden: Haben Sie eventuell Interesse an einem oder mehrere feste Standcontainer für Ihren Betriebshof, der regelmäßig entleert werden soll? Kein Problem! Wir erwerben mehrmals jährlich neue Mulden zur dauerhaften Gestellung bei unseren Kunden. Sprechen Sie uns an.

Selbstverständlich entleeren wir auch ihre eigenen Absetzmulden.

Abfallarten

Was darf in die Mulde?

Im Folgenden möchten wir übersichtlich darstellen, welche Stoffe in welche Mulde eingefüllt werden dürfen.
Vorab ist schon einmal anzumerken, dass verschiedene Abfälle getrennt von einander entsorgt werden sollten. Somit können Sie hohe Entsorgungskosten vermeiden!

Mulde für Bauschutt

Mauerwerk, Ziegelsteine, Fliesen, Betonaufbruch und Keramik bis 80 cm Kantenlänge

Mulde für Bodenaushub

Mutterboden, Lehm, Erde, Sand, Kies, Steine und Felsmaterial.
Die Beimengung von Bauschutt sollte vorher besprochen werden.
Der Bauschuttanteil darf dann höchstens 15% betragen.

Mulde für Baustoffe auf Gipsbasis

Gips, Gipskartonplatten und Rigips aus dem Trockenbau und Abbruch.

Mulde für Garten- und Parkabfälle

Grün- und Strauchschnitt, Laub, Rasen und Äste bis 30 cm Aststärke. Die Beimengung von Baumwurzeln ist vorher abzusprechen.

Mulde für Baumwurzeln

Baumwurzeln und Wurzelwerk möglichst befreit von Steinen und Erde.

Mulde für Altholz

Türen, Palettenholz, Abbruchholz, Balken, Bretter, Parkett und Späne ohne schädliche Verunreinigungen.
Achtung: Keine Bahnschwellen oder imprägnierte Holzmasten!

Mulde für gemischte Bau- und Abbruchabfälle

Tapeten, Teppiche, Kabel, Rohre, Metalle, Altholz, Baustoffe auf Gipsbasis, Bauschutt, Fenster, Papier, Pappe, Türen, Kunststoffe und Verpackungsmaterial.

Mulde für gemischte Siedlungsabfälle

Sperrgut, Möbel, Matratzen, Tapeten, Teppiche, Kunststoffe, Metalle, Pappe, Papier und Verpackungsmaterial.

In die Mulden für gemischte Abfälle dürfen auf keinen Fall eingefüllt werden – asbesthaltige oder belastete Baustoffe, Bahnschwellen, Giftstoffe, Batterien, Dämmmaterial, Farben, Lacke, Elektroschrott und Öle.

An dieser Stelle möchten wir ausdrücklich auf unsere AGB, besonders § 6, hinweisen.
Lassen Sie sich jedoch hiervon nicht beängstigen. Sie werden bei Ihrer Bestellung oder spätestens bei Anlieferung der Mulde ausgiebig über die ordnungsgemäße Beladung der Mulde informiert.

Beratung (1)klein

Asbest, KMF

Asbest- oder teerhaltige Baustoffe und Dämmmaterialien unterliegen besonderen Beförderungs- und Deponieanlieferungsbedingungen über die wir hier kurz informieren möchten.

Asbesthaltige Baustoffe wie z.B. Dach- oder Wandplatten, Fensterbänke oder Balkonplatten dürfen nur in gekennzeichneten verschließbaren Big Bags transportiert und der Deponie angeliefert werden.
Die Big Bags dürfen auf der Deponie nicht abgekippt werden. Daher müssen diese Big Bags mit vier Aufnahmeschlaufen ausgestattet sein, so dass sie auf der Deponie ausgeladen werden können.
Wir verfügen über ein reichhaltiges Sortiment dieser Big Bags in ausgezeichneter Qualität zu interessanten Preisen, da wir große Mengen einkaufen.
Für unsere Kunden haben wir speziell angefertigte Mulden mit verlängertem Boden, die eine problemlose Beladung auch mit langen 2,60 oder 3,20 Meter Big Bags ermöglichen.

BigBagklein

Generell bieten wir zwei Verfahren zur Abfuhr der Big Bags an. Entweder liefern wir Ihnen vor Beginn Ihrer Abbrucharbeiten eine passende Mulde inkl. Big Bags und Sie beladen die Mulde direkt oder andernfalls stellen Sie die Big Bags abfuhrbereit und wir verladen diese vor Ort.
Je nach Menge und Platzverhältnissen gibt es Vor- und Nachteile der einzelnen Verfahren.
Es empfiehlt sich eine ausgiebige Beratung im Einzelfall. Kontaktieren Sie uns.

Dämmmaterialien (künstliche Mineralfasern KMF) wie z.B. Glaswolle müssen in Müll- oder PE-Säcken verpackt werden. Wichtig ist, dass die Säcke verschlossen in die Mulde geladen werden. Gern liefern wir Ihnen bei Anfuhr der Mulde passende Säcke für Dämmmaterial mit an.

Daemmwolleklein

Bei Schweiß- und Dachbahnen ist im Voraus zu prüfen ob es sich um teer- oder bitumenhaltige Gemische handelt.
Bitte informieren Sie uns bei Ihrer Bestellung.

Abschließend ist noch zu sagen, dass es sich bei der Entsorgung von asbest- und teerhaltigen Baustoffen um nachweispflichtige Abfälle handelt. Wir verfügen über entsprechende Sammelentsorgungsnachweise.
Beachten Sie jedoch, dass ab einer Menge von 20 Tonnen pro Jahr und Anfallstelle Einzelentsorgungsnachweise erforderlich sind. Keine Angst, natürlich helfen wir hier im Einzelfall.

Auslieferungsgebiet

Aufgrund des für unser Gewerbe attraktiv gelegenen Standortes können wir den Großteil des Hochstifts abdecken.
Nicht nur nahezu der gesamte Kreis Paderborn, sondern auch Teile des Kreises Höxter zählen zu unserem Auslieferungsgebiet. Schauen Sie selbst:

ausliefergebiet


Dank vor allem im gewerblichen Bereich festem Kundenstamm und der Zusammenarbeit mit anderen Verwertungs- und Entsorgungsbetrieben sowie den öffentlichen Deponiestellen verteilt über unser ganzes Auslieferungsgebiet, können wir nahezu täglich in alle Regionen ausliefern. In der Regel reicht Ihre Bestellung am Vortag oder am frühen Morgen des gewünschten Liefertages aus.

Wir sind für Sie unterwegs in den Kernstädten und Ortsteilen von:

Paderborn
Bad Lippspringe
Borchen
Altenbeken
Lichtenau
Bad Driburg
und Willebadessen

Weitere Randgebiete wie beispielsweise Meerhof, Fürstenberg, Bad Wünnenberg oder Haaren gern auf Anfrage.

Schuttrutsche

Bei vielen Bauvorhaben ist der wichtige Helfer Schuttrutsche nicht mehr wegzudenken.

Vorteil der Rutsche:
staubarme, sichere und ergonomische Befüllung der Mulde mit Bauschutt aus größeren Höhen oder durch ein Fenster!

Jedes Schuttrohrelement entspricht circa einem Meter Länge.
Wir verfügen über zahlreiche Elemente, die je nach Einsatzhöhe zusammengesetzt werden können.
Die Schuttrutsche kann z. B. an einem Baugerüst oder in einer Fensteröffnung befestigt werden. Beim Aufbau der Rutsche ist zu beachten, dass diese steil abfallend aufgehängt werden muss. Der Seitenversatz darf maximal 30% der Gesamtlänge betragen.
Natürlich können wir Ihnen bei Anlieferung der Bauschuttmulde die gewünschte Anzahl von Elementen mit liefern. Sollten Sie sich im Laufe des Bauvorhabens für eine Schuttrutsche entscheiden, können Sie diese auch gern nach Absprache bei uns am Betriebshof abholen.

Wir vermieten weiteres Containerzubehör:

Abdeckplanen (z.B. Schutz vor Fremdbefüllung oder Wegwehen des Abfalls)
Absperrmaterial (z.B. Warnbarken, Baustellenschilder etc.)

Fragen Sie nach. Wir beraten Sie gern.

button-zurueck

 

fuss